So erstellen Sie ein Minecraft Beacon 2023-Rezept

Sie können das Minecraft Beacon-Rezept aus Glasblöcken, Obsidianblöcken und Nethersternen herstellen. Diese Beacons haben große Vorteile in Spielen.
Rezept für Minecraft Beacons
Minecraft Beacon-Rezept. Quelle: AndroidAyuda.

Wenn Sie nach dem neuesten Minecraft-Beacon-Rezept suchen, gibt es ein paar Dinge, die Sie wissen müssen. Denn in diesem Spiel gibt es viele Gegenstände und Materialien, die ziemlich schwer zu bekommen sind.

Baken sind Block einbauen Minecraft das als Zeichen verwendet wird und Wirkung auf die Menge oder das Unternehmen ausübt, z. B. das Unternehmen springen lässt, die Angriffsgeschwindigkeit erhöht und so weiter. 

Diese Signale sind nicht einfach zu verwenden, und sobald sie erstellt sind, erfordern sie mehr Ressourcen, um damit zu arbeiten, wenn Sie das Beste aus ihnen herausholen möchten. 

Minecraft-Beacon-Rezepte erfordern Ressourcen, die schwer zu sammeln sind. Um ein Minecraft-Beacon-Rezept zu erstellen, müssen Sie ein Monster erstellen, das schwer zu töten ist, dh Verdorren

Sie müssen auch Horden von Menschen töten, um den Netherstern zu erhalten, der einer der drei Gegenstände ist, die zur Herstellung eines Leuchtfeuers benötigt werden. Spieler verwenden häufig Beacons als Beacons, bei denen sie 15 Beacon-Werte von einem Standort übertragen.

Minecraft Beacon Rezept (Beacon)

Rezept für Minecraft Beacons
Rezept für Minecraft Beacons. Quelle: Astuce Jeux.

Es ist nicht einfach, ein Minecraft-Beacon-Rezept zu machen, es gibt einige Gegenstände, die wirklich schwer zu bekommen sind. Die Ressourcen, die Sie verwenden können, sind:

  • Glasbausteine
  • Obsidianblöcke
  • Netherstern

Sobald Sie die drei oben genannten grundlegenden Gegenstände haben, müssen Sie sie nur noch zu einem perfekten Fackelrezept verarbeiten. 

Für Glasblöcke können Sie Sand und Kohle sammeln, dann einen Ofen bauen und Sie müssen den Sand im Ofen küssen, um diese Glasblöcke zu erhalten.

Bei der Herstellung von Obsidianblöcken fügen Sie dem Lavafontänenblock Wasser hinzu, um Obsidian zu erhalten. Sie können Wasser in den Pool füllen oder Lava und Wasser in einem Eimer sammeln und daraus Obsidian herstellen. 

Obsidian kann ohne Fertigkeitstabelle hergestellt werden. Alles, was Sie tun müssen, ist, Wasser auf die Lava zu gießen, was außerhalb des Kunsttisches möglich ist. Erdsterne erhält man durch das Töten von Withers. Dies ist eine Gruppe von Menschen, die einbezogen werden müssen.

Wie man ein Leuchtfeuer oder Leuchtfeuer macht

Rezept für Minecraft Beacons
Leuchtfeuer im Spiel Minecraft. Quelle: Brankaspedia.

Um ein Leuchtfeuer in Minecraft zu erstellen, müssen Sie der Schritt-für-Schritt-Anleitung folgen, die wir unten einfach zusammengefasst haben.

  1. Gehen Sie zum Crafting-Tisch-Menü.
  2. Platziere im Handwerkstisch-Menü 3 Glasblöcke entlang der obersten Reihe. In der zweiten Reihe sollte im ersten Feld 1 Glasstein, im zweiten Feld 1 unterer Stern und im dritten 1 Glasstein liegen. In der unteren Reihe sollten 3 Obsidiane entlang der Reihe sein.
  3. Ziehen Sie einfach das neu erstellte Leuchtfeuer aus dem Handwerkstabellenmenü und in das eigene Inventar von Vicigers.
  4. Fertig und der Beacon ist einsatzbereit.

Beacons sind kein erforderlicher Gegenstand in Minecraft, aber sie können sehr nützlich sein, da Vicigers Trankeffekte hinzufügen können, um bei Aufgaben in der Nähe zu helfen. 

Beacon fungiert auch als zuverlässiger Südosten, da es einen unübersehbaren Lichtstrahl in den Himmel wirft und im Wesentlichen seine genaue Position weit draußen ankündigt. 

Um ein Leuchtfeuer zu verwenden und mit Energie zu versorgen, muss, wie oben beschrieben, eine Pyramidenstruktur aus teuren Mineralblöcken als Basis des Leuchtfeuers gebaut werden.

Lesen Sie auch: Minecraft-Charaktere, von Stäben bis Zombie Pigman

Wie Minecraft Beacons funktionieren

Rezept für Minecraft Beacons
Wie Beacons im Spiel Minecraft funktionieren. Quelle: AndroidAyuda.

Nachdem Sie wissen, was die Minecraft-Beacon-Rezepte sind und wie man sie herstellt, müssen Sie auch wissen, wie diese Beacons funktionieren.

Wenn es über einer Pyramide aus Gold-, Eisen-, Diamant-, Smaragd- oder Netheritblöcken platziert wird, wird das Leuchtfeuer aktiviert, wirft einen Strahl direkt in den Himmel und gibt allen Spielern in seiner Reichweite einen Statuseffekt. 

Der Strahl schießt direkt in den Himmel und kann verwendet werden, um zu navigieren und zu finden, wo Sie sich befinden.

Das Leuchtfeuer kann nur funktionieren, wenn es auf der Pyramide platziert wird und nicht durch einen massiven Block über dem Leuchtfeuer blockiert wird. Mit jeder Schicht, die der Pyramide hinzugefügt wird, werden die Stärke der Blöcke und ihre Wirkung gesteigert. 

Die Haupteffekte sind Geschwindigkeit, Eile, Widerstand, erhöhte Sprungkraft und Kraft. Regeneration ist eine sekundäre Kraft.

Wenn das Leuchtfeuer aktiviert wird, tritt ein vertikaler Lichtstrahl aus dem Leuchtfeuerblock aus, der sich über die Weltspitze erstreckt. Die Farbe der Blöcke kann geändert werden, indem Bunt- oder Buntglasscheiben auf die Leuchtfeuerblöcke gelegt werden. Die Farbe ändert sich entsprechend der Farbe der darauf platzierten Blöcke. 

Der erste Block legt die Farbe des Blocks fest, während zusätzliche Blöcke die Farbe ändern, indem sie die roten, grünen und blauen Komponenten der aktuellen Blockfarbe mitteln. Da der Mischalgorithmus viel einfacher ist als Hautfärbung, steht deutlich mehr sRGB-Raum zur Verfügung. 

Sie können mit dem Stapeln von Gläsern experimentieren, obwohl es auch Programme gibt, die Kombinationen berechnen. Der Block kann die meisten Blöcke nicht passieren, aber durch Grundgestein ist es möglich, ihn am Boden zu verwenden.

Lesen Sie auch: Die besten Minecraft-Gemälde für Zuhause

Vergessen Sie nicht, Spiele immer schnell und sofort aufzuladen VCGamers!


Möchten Sie die neuesten Informationen in der Welt von Web-3, Spielen und Metaverse-Technologie erhalten?

Komm schon, gib unten deine E-Mail-Adresse ein!