Unterschiede in den Spezifikationen für die indonesische und die chinesische Version des iQOO Z9

Sowohl die indonesische als auch die chinesische Version des iQOO Z9 bieten interessante Features für Gamer mit ihren jeweiligen Vor- und Nachteilen
iQOO Z9
iQOO Z9. Quelle: iQOO

Hallo, Gamer! Für diejenigen unter Ihnen, die danach suchen Gaming-Smartphones Das Neueste mit starker Leistung und erschwinglichen Preisen könnte das iQOO Z9 die richtige Wahl sein. Dieses Smartphone gibt es in zwei Versionen, nämlich der indonesischen Version und der chinesischen Version. 

Aber was ist der Unterschied zwischen den beiden? Schauen Sie sich den folgenden Vergleich der indonesischen mit der chinesischen Version an!

Lesen Sie auch: Spezifikationen und Preise für iQOO Z9 Turbo Indonesien

iQOO Z9 Indonesia-Spezifikationen

iqoo z9
Design der hinteren Karosserie (Quelle: IDN Times)

Die folgende iQOO Z9-Spezifikationen Indonesien:

  • Chipsatz: Qualcomm Snapdragon 7 Gen 3
  • RAM: 8 GB/12 GB
  • Speicher: 128 GB/256 GB
  • Bildschirm: 6,78 Zoll AMOLED, 144 Hz Bildwiederholfrequenz, 1080 x 2400 Pixel
  • Rückfahrkamera: 50 MP (breit) + 2 MP (Tiefe)
  • Frontkamera: 16 MP
  • Akku: 6000 mAh, 80 W Schnellladung
  • Betriebssystem: Android 12
Lesen Sie auch: Preis und Spezifikationen für Vivo Pad 3 Pro, luxuriös und schön

Vor- und Nachteile von iQOO Z9 Indonesien

Smartphone iQOO Z9 Indonesien
Smartphone iQOO Z9 Indonesien (Quelle: Kumparan.com)

Die indonesische Variante hat Vor- und Nachteile, die Sie vor dem Kauf bedenken können. Nachfolgend finden Sie eine vollständige Erklärung:

Vorteile der indonesischen Version

  • Erschwinglicher Preis: In Indonesien kostet dieses Mobiltelefon ab 3.999.000 IDR für die 8-GB-/128-GB-Variante.
  • Schnelle Leistung: Der Snapdragon 7 Gen 3-Chipsatz ist in der Lage, eine Leistung bereitzustellen, die schnell genug ist, um Spiele zu spielen und andere anspruchsvolle Anwendungen auszuführen.
  • Glatter Bildschirm: Der AMOLED-Bildschirm mit einer Bildwiederholfrequenz von 144 Hz sorgt für ein flüssiges und komfortables visuelles Erlebnis beim Spielen.
  • Großer Akku: Die Akkukapazität von 6000 mAh reicht bei normaler Nutzung für einen ganzen Tag.
  • Schnellladung: Die 80-W-Schnellladetechnologie ermöglicht ein schnelles Aufladen des Akkus.

Nachteile der indonesischen Version 

  • Gewöhnliche Kamera: Die Qualität der Kamera dieses Mobiltelefons ist recht mittelmäßig und sticht im Vergleich zu anderen Smartphones seiner Klasse nicht wirklich heraus.
  • Kein microSD-Steckplatz: Sie können den internen Speicher nicht mit einer microSD-Karte erweitern.
  • Keine 3,5-mm-Audiobuchse: Sie müssen ein Bluetooth-Headset oder einen Bluetooth-Adapter verwenden, um Musik zu hören.
Lesen Sie auch: Durchgesickerte Xiaomi 15- und 15 Pro-Kameras werden OmniVision verwenden

iQOO Z9 China-Spezifikationen

Chinesisches iQOO Z9-Smartphone
Chinesisches iQOO Z9 Smartphone (Quelle: Kumparan.com)

Nachfolgend finden Sie die vollständigen Spezifikationen der chinesischen Version dieses Smartphones:

  • Chipsatz: Qualcomm Snapdragon 695 5G
  • RAM: 6 GB/8 GB/12 GB
  • Speicher: 128 GB/256 GB
  • Bildschirm: 6,78 Zoll AMOLED, 120 Hz Bildwiederholfrequenz, 1080 x 2400 Pixel
  • Rückfahrkamera: 64 MP (breit) + 2 MP (Makro) + 2 MP (Tiefe)
  • Frontkamera: 16 MP
  • Akku: 5000 mAh, 55 W Schnellladung
  • Betriebssystem: OriginOS Ocean

Vor- und Nachteile von iQOO Z9 China

Wie die indonesische Version, Smartphone Auch die chinesische Version hat Vor- und Nachteile. Hier ist VCGamers für Sie zusammengefasst:

Vorteile der chinesischen Version

  • Günstigerer Preis: In China ist dieses Mobiltelefon günstiger als die indonesische Version.
  • Bessere Kamera: Die chinesische Version verfügt über eine bessere 64-MP-Hauptkamera als die indonesische Version.
  • Weitere RAM-Optionen: Die chinesische Version ist in den Optionen 6 GB, 8 GB und 12 GB RAM verfügbar.

Nachteile der chinesischen Version

  • Schwächere Leistung: Der Snapdragon 695 5G-Chipsatz ist nicht so leistungsstark wie der Snapdragon 7 Gen 3, der in der indonesischen Version verwendet wird.
  • Bildschirm mit niedrigerer Bildwiederholfrequenz: Die chinesische Version des Bildschirms hat eine Bildwiederholfrequenz von 120 Hz, während die indonesische Version 144 Hz hat.
  • Kleinerer Akku: Die Akkukapazität der chinesischen Version beträgt nur 5000 mAh, während die indonesische Version 6000 mAh beträgt.
  • Langsameres Schnellladen: Die chinesische Version der Schnellladetechnologie hat nur 55 W, während die indonesische Version 80 W leistet.
  • In Indonesien nicht offiziell verkauft: Sie müssen es über einen inoffiziellen Importeur kaufen, wenn Sie die chinesische Version erhalten möchten.
Lesen Sie auch: Spezifikationen der IQOO 13-Serie: Bringen Sie Snapdragon 8 Gen 4 mit

Beide Smartphones haben ihre jeweiligen Vor- und Nachteile. Die indonesische Version ist in Leistung, Bildschirm und Akku überlegen, allerdings ist der Preis höher und die Kamera mittelmäßig. 

Mittlerweile ist die chinesische Version günstiger und hat eine bessere Kamera, allerdings ist die Leistung schwächer und der Akku kleiner. Wählen Sie am Ende ein Smartphone, das Ihrem Budget und Ihren Bedürfnissen entspricht.

Das ist der Vergleich der indonesischen mit der chinesischen Version des iQOO Z9. Ich hoffe das hilft!

Komm schon, lade hier deine Lieblingsspieldiamanten auf VCGamers Marktplatz Jetzt!


Möchten Sie die neuesten Informationen in der Welt von Web-3, Spielen und Metaverse-Technologie erhalten?

Komm schon, gib unten deine E-Mail-Adresse ein!